Resultate zu der Phase
"Verkehrswachstum 1882 - 1960"

Die ersten Tunnel durch Gotthard, Simplon und Lötschberg werden Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts gebaut. Darauf steigen die Verkehrsfrequenzen stärker an als erwartet. Man elektrifiziert die Strecken und baut sie aus, die Lokomotiven werden stärker, die Zugsfolgen enger. In der Zwischenkriegszeit und vor allem in den 1950er Jahren drängt sich erstmals die radikal neue Lösung auf: längere, tiefer liegende Basistunnels.

22. Mai 1882

Einweihung des Gotthardtunnels

Der erste Tunnel durch den Gotthard ist bei seiner Eröffnung der längste Eisenbahntunnel der Welt. Er wird grösstenteils mit ausländischem Kapital finanziert.

Ereignis ansehen
1897

Die Gotthardbahn und die Literaten

Spitteler, Moeschlin, Schädelin: Die Gotthard-Eisenbahn hat die Literaten fasziniert.

Ereignis ansehen
19. Mai 1906

Der zweite Tunnel

Mit dem Simplontunnel wird – nach dem Gotthard – die zweite Bahnlinie durch die Schweizer Alpen eröffnet. Nun ist die Westschweiz mit dem Süden verbunden.

Ereignis ansehen
1. Mai 1909

Verstaatlichung der Gotthardbahn

Die SBB entstehen aus der Verstaatlichung der grossen Schweizer Privatbahnen. Als letzte wird die Gotthardbahn integriert, die sich als die rentabelste Linie erweist.

Ereignis ansehen
15. Juli 1913

Verbindung durch den Lötschberg

Die Lötschbergstrecke und ihr Tunnel verbinden das westliche Mittelland der Schweiz mit Italien.

Ereignis ansehen
1914

Kampf gegen die Natur

Die Eisenbahn ist ein vergleichsweise umweltfreundliches Verkehrsmittel. Doch in den Alpen kämpft sie gegen die Naturgewalten.

Ereignis ansehen
1924

Weisse statt schwarze Kohle

Die Elektrifizierung der Gotthardstrecke ist 1924 abgeschlossen. Nun gewinnt die Schweiz die Energie für ihre Bahnen aus eigener Wasserkraft statt aus preussischer Kohle.

Ereignis ansehen
1947

Der Europa-Afrika-Express

Die Vision eines Ingenieurs: Mit der Bahn von Basel nach Chiasso in nur zwei Stunden – Zeit genug zum Duschen, Haareschneiden, Telefonieren.

Ereignis ansehen
1957

Tourismus mit Zug

Die Bahn ist ein beliebtes Transportmittel. Zum Erfolg des Tourismuslands Schweiz tragen ihre Zugstrecken bei.

Ereignis ansehen