Resultate zu Finanzierung

1853

Das ewige Komitee

Der Gotthard: Gebirge, Mythos, Namensgeber. Seit 1853 besteht das gleichnamige Komitee, das den Ausbau der Alpenachse vorantreibt.

Ereignis ansehen
1868

Schnelle Tessiner

Die Randregion Tessin besitzt prächtige historische Bahnhöfe. Die Tessiner sind schneller als die Innerschweizer: Sie bauen, als das Geld noch vorhanden ist.

Ereignis ansehen
22. Mai 1882

Einweihung des Gotthardtunnels

Der erste Tunnel durch den Gotthard ist bei seiner Eröffnung der längste Eisenbahntunnel der Welt. Er wird grösstenteils mit ausländischem Kapital finanziert.

Ereignis ansehen
20. Juni 1970

Der Tunnelplan

Als sich die Spezialisten für den Bau eines Gotthard-Basistunnels aussprechen, verweisen sie auf die prominente Stellung der Schweiz als europäisches Transitland.

Ereignis ansehen
1985

Ein Buch bewegt die Bahn

Selten mischt eine akademische Qualifikationsarbeit die Politik auf. Hans-Jörg Bertschis Buch gibt der Neat neuen Schub.

Ereignis ansehen
1987

Bahn 2000

Wer von der Neat spricht, soll von der Bahn 2000 nicht schweigen. Sie hat die Verdichtung des Bahnnetzes und den Ausbau der Infrastruktur vorangetrieben.

Ereignis ansehen
20. Februar 1995

Grünes Licht für die Netzvariante

Der Bundesrat bestätigt die Neat als Netzvariante. Damit können die beiden Achsen Gotthard-Ceneri und Lötschberg gebaut werden.

Ereignis ansehen
29. November 1998

Ja zur FinöV

Die Finanzierung der Neat ist gesichert: Die Bahnbauten der Schweiz sollen für über dreissig Milliarden Franken modernisiert werden.

Ereignis ansehen
18. Dezember 1998

Die Aufsicht

Ob das Grossprojekt rechtlich einwandfrei und zweckmässig vorangeht, prüft die Aufsichtsdelegation des Parlaments.

Ereignis ansehen
17. Dezember 2003

Ja zum Ceneri-Basistunnel

Die Finanzierung des Ceneri-Tunnels ist umstritten. Bundesrat Moritz Leuenberger setzt sich vehement für ihn ein.

Ereignis ansehen
16. April 2004

Die Kosten

Die Finanzierung des Grossprojekts wird intensiv diskutiert. Thema sind vor allem die steigenden Kosten.

Ereignis ansehen
20. März 2009

Die 5.4-Milliarden-Etappe

Wie viel kostet die Neat? Erste Schätzungen gehen von zwölf Milliarden Franken aus. 2009 spricht das Parlament die zusätzliche und entscheidende Summe von 5.4 Milliarden.

Ereignis ansehen
11. Dezember 2016

Kosten und Nutzen

Die Neat hat viel gekostet. Wie gross ihr wirtschaftlicher Nutzen ist, wird die Zukunft zeigen.

Ereignis ansehen